Meine Herren, bitte haltet Abstand Nur das bringt es

Meine Herren, bitte haltet Abstand! Nur das bringt’s.

Wer sich auf den Matten ungebeten zu einem Paar setzt, kann nicht zum Mitmachen eingeladen werden. Er wird abgelehnt, weil er sich aufdrängt. Und er verdirbt den Leuten auf der Matte die Lust, weil sie sich gegen seine aufgedrängte Nähe wehren müssen, statt diese Nähe suchen zu können.

Es gibt nichts Dümmeres als fehlende Zurückhaltung!

Zeig dein Interesse mit einem Lächeln und Charme. Zeig dich von deiner Schoggiseite, zeig deine Schüchternheit, damit das Paar oder die Dame dich einlädt. Und glaub mir, dann geht alles wie von alleine und der Frust, den du oft empfindest, weil du dich abgelehnt fühlst, obwohl du ein starker und schöner Mann bist, ist wie weggeblasen.

Sprichwörtlich oder tatsächlich. Aber das tut allen gut. Deiner Seele, deinem Pimmel und der ganzen Runde, die den Plausch mit dir hatte.

Und dann verlass die Liege nicht fluchtartig, sondern wohl erzogen. Deine Gummis hast du im Kübel entsorgt, die Tücher nach dem Abwischen der Matten zusammen genommen, dich bei allen bedankt und dann enteiltest du unter die Dusche.

Ich verspreche dir, das hilft dir beim nächsten Mal und bei allen anderen, die dich dabei beobachtet haben. Nur so geht’s. Nun steckst du mitten drin!

Verena und Urs. Danke

Kommentare

×
Thumb_a758ea22f8

Horstfriedrich, hast du gesehen, ich habe ein Foto von dir beim Bumsen.

×
Thumb_55b4d690ac

Ich glaube, der war zu subtil, Urs. 😂

×
Thumb_f4a0db3e8b

es scheint wirklich zu subtil gewesen zu sein,

Du must eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.