Unser Gästebuch

Schreib uns einen Eintrag in unser Gästebuch. Was denkst du über unseren Club, hast du Vorschläge zur Verbesserungen, Ideen oder Kritik? Wir wollen sie hören!

Wir lieben kontroverse Diskussionen, wir möchten eure Wünsche und Vorstellungen kennen und wir arbeiten permanent an unserer Leistung unseren Gästen gegenüber. Wir nehmen unsere Gäste ernst und respektieren ihre Meinung, auch wenn wir sie nicht immer teilen.

Kontaktwünsche gehören unter Kontakte und bitte keine Mailanschriften oder Links auf andere Internetseiten, Danke.


Avatar_no_pic

Sonntag, der 17.10.ca 18:00in der O.Du braun, ich weiss, zwinkern, lächeln

Hallo Unbekannter,
Wir sind uns heute in der O begegnet, in der Wellness-Etage.
Du warst komplett angezogen (beige Baumwollhosen), braune Haare, braune Augen und dunkel, ich,hell, hatte ein schwarzes enges kurzes Kleid mit Pumps an und wurde von einem Mann in Badehose rumgeführt. Wir haben uns angelächelt . Leider habe ich Dich nicht mehr gesehen ... und bin auch schon um 18:30 gegangen.
Dich würde ich gerne wiedersehen und noch mehr Lächeln erleben.
Gruss


Avatar_371ecf9951

Bi Interesse

Spiele schon sehr lange mit dem Gedanken als Mann, mich von einem Bi Paar oder einer BiRunde einladen zu lassen. Habe mit meiner Frau schon viele Jahre das Glück, dass wir regelmäßig Clubs besuchen..... möchte aber ein BiPaar diesmal alleine auskosten.... wer hilft mir das diesen Sonntag umzusetzen in der Orangerie. Freue mich auf euer Feedback Liebe Grüße aus Vorarlberg


Avatar_a474278489

Vom Flip zum Flop

Ich hatte über die vielen Jahre einige flippige Momente dort. Aber die O ist und bleibt top. Da weiss man(n) und frau, was man hat. Guten Abend! 😂

Ich mochte die Treppe so richtig. Barfuss auf den Metallgittern, das war extra erotisch.


Avatar_1e91e32742

Wir waren am Samstag zu ersten Mal in der O. Die Stimmung war eher schläfrig, wahrscheinlich hat es sonst mehr Leute. Die Tanzfläche war uns zu leer und das Sprudelbad zu voll ;-) es braucht wohl einen zweiten Versuch!
Liebe Grüsse an Flipflop, Venus & Mars

Hoi zäme
Wir hatten seit der Wiedereröffnung regelmässig gute Abende mit regem Zuspruch. Aber seit die Zertifikatpflicht gilt, sind es deutlich weniger geworden. Wir sind auf Junge ausgerichtet und die haben weniger Zertifikate als die älteren Gäste an den Paareabende. Spüren tun wir es bei allen Parties.
Das kommt wieder. Wir sind immer noch oder immer mehr Marktführer und früher oder später haben alle ein Zertifikat. Entweder geimpft oder genesen, nur ist der erste Weg einfacher und weniger risikobehaftet als der zweite Weg, zum Zertifikat zu gelangen.

Für uns sind die Zertifikate Gold Wert. Die Leute begegnen sich wieder wie vor der Pandemie und das ist ein Segen.
LG Urs


Avatar_4dfed1eaf1

Hallo Verena, Hallo Urs

Ich war am Samstag auf der 1+2 Party, und hatte Glück. Ich hatte einen super Abend.
Danke.

Liebe Grüsse vom Rhein auf den Mars!!! Freu mich über Nachricht :-))))

Die Party hat einige glücklich gemacht. Aber es war noch ein wenig ausgedünnt, Gruess Urs


Avatar_8978bddc7d

Erste mal=TOP

Hallo Urs und Verena,

wir waren am 24.09. bei euch zu Gast und wollten uns für den tollen Abend bedanken.
Wir bereuen keine Sekunde unseren ersten Schritt in die Swingerwelt bei euch gemacht zu haben.
Das Ambiente ist wunder voll. Das Essen ist zum Niederknien. Euer Personal ist super freundlich und zu vorkommenden.
Wir können jeden Anfänger empfehlen den ersten Schritt hier zu wagen.

Das einzige was uns an diesem Abend gestört hat, war die sehr hohe Temperatur auf der Galerie.

Wir kommen bestimmt wieder.

Liebe Grüße
A84&G85

Das Problem mit der Galerie ist bekannt. Aber wir dürfen sie von Gesetzes wegen nicht klimatisieren. Und im Untergeschoss hat es mehr Kontakt zu Leuten, die ihr vielleicht nicht sucht, das ist so.
Danke für die lieben Zeilen und

en liebe Gruess

Urs


Avatar_no_pic

Aufgabe erfüllt, Top?

Ich war gestern erstmals mit meinem Top dort. Wir haben uns mehrheitli zurückgezogen. Aber ja: Das Ambiente und so ist schön. xoxo

Danke für die lieben Worte, Gruess Urs


Avatar_fa2f955935

Also ich war kürzlich auch im Club

Ich gehe gern als Single-Mann. Aber manchmal ist es nicht ganz einfach, den richtigen Ton zu treffen. Das O-Niveau ist verglichen mit anderen Clubs tatsächlich sehr hoch. Single-Ladies, von denen es immer wieder einige hat, wollen erobert werden. Sex können sie überall kriegen, wenn sie einigermassen gut aussehen. Entscheidend ist die Kommunikation, ein sympathisches Auftreten – oder Tanztalent (wie am vergangenen Freitag). Aber es hat auch immer wieder neugierige Paare, die einen (exotischen) Mitspieler suchen. Ich gehe jeweils ohne Erwartungen hin. Mal ist es top, mal halt ... nein, nicht Flop... sondern ein schöner Abend mit Wellness, Kulinarik und spannenden Talks – notfalls auch mit anderen Solo-Herren, die leider viel zu oft auf den schnellen Sex aus sind – insbesondere zu fortgeschrittener Stunde.

Einer Frau die Begeisterung zeigen, die man für sie empfindet, wenn sie sich interessiert zeigt, gehört doch zu den schönsten Sachen, die ein Mann machen kann. Er spürt ihre Bereitwilligkeit und das schiebt seine Hormone in den roten Bereich und die Dame weiss, dass sie nun mehr als nur Willkommen ist. Das gilt auch für das Paar, das einen Mitspieler sucht. Die Dame lockt und freut sich an der Begeisterung, die sie auslöst und an der Hilfe, die ihr Mann nun bekommen wird.

Das Kulinarische, die Wellness und die guten Gespräche sind fast garantiert, der Kontakt zum anderen Geschlecht oder zu einem Paar ist Glück oder ein häufiger Zufall, wenn man es richtig macht.

Oft leider zu fortgeschrittener Stunde. Denn die einzelne Frau und das Paar macht eine Entwicklung in der Orangerie durch. Von der Neugier zum Interesse und dann zur Lust und zur Erfüllung, wenn es richtig liegt.

Gruess Urs


Avatar_a474278489

Benchmark-Club

Flip und Flop in Ehren – die Orangerie ist und bleibt das Mass aller Dinge (glaub fast europaweit). Grosszügig, edel und stilvoll (für eine neue Swingergeneration) – mit Top-Küche und -Service. Der Garten ist einmalige und die neuen Paarzimmer sind als Rückzugsmöglichkeit ideal. Da kommt man(n) gerne wieder – sofern einem die «nur» Fr/Sa/So-Öffnungszeiten passen.

Danke für die lieben Worte.

Es wird in dieser Branche viel geplaudert und der Wahrheitsgehalt ist entsprechend. Eine abgetakelte Industriefläche mit dicken schwarzen Röhren bleibt eine Industriefläche, auch wenn man die Wände rot anmalt. Und eine Haushaltküche keine professionelle Umgebung für einen Profi-Koch, da fehlt ihm die Gerätschaft und die zwei oder drei ausgelernten Köchinnen, die ihm zuarbeiten. Nur so geht es, wenn man Spitzenqualität anbieten möchte, alles andere ist Blabla. So wenig wie 2600 m2 grösser als 4200 m2 sind und die auf einer grossen Grundfläche einer alten Fabrik aus 1892 und 1910.

Schade ist, wenn ein junges Paar oder eine junge Frau, die das Abenteuer sucht, später den Clubs fern bleibt, weil die nicht sind, was sie vorgeben zu sein. Jede Frau, auch die begleitete eines Paares braucht eine gewisse Geborgenheit, um sich zu geben und die findet sie nur in einer echt schönen Umgebung und nicht in einem zurechtgemachten Tingeltangel.


Avatar_no_pic

7. August 2021... Wir suchen euch!

Am Samstag 7. August haben wir im Untergeschoss zusammen verkehrt! :-)
Sie - blond mittellange Haare. Er - mit Bart.
Wir waren beim Gynäkologen-Stuhl, anschliessend auf der Liege.
Es war wunderschön, wie wir alle melangiert haben - gerne würden wir dies mit euch wiederholen.

(...and we spoke some English too)

P & C

Hoi zäme
Danke für die Zeilen. Das gehört eher unter die Kontakte oder unter die Party, an der ihr euch kennen gelernt habt. Ich mag auch das Wort melangiert, ich nehme an, das ist auf dem Kraut von google gewachsen, aber es sagt sehr schön, was euch gefallen hat und so soll es sein. Ein gegenseitiges Geben und Nehmen ohne Präjudiz Mann oder Frau, nun bin ich ähnlich unverständlich.
Einfacher, ihr habt euch gefunden und den Plausch aneinander und miteinander gehabt,
Gruess Urs


Avatar_83c8d506e2

PaarNacht am 7.8.21 unser erster Besuch

Wir sind sprachlos es war so schön :)

Danke für alles.

P.s. suchen 2 Pärchen, das eine was oben Spaß hatte, beide Schlank er brünett sie brünett

Danke für die lieben Worte. Vielleicht melden sich diese Paare,
en liebe Gruess, Urs


Avatar_8299b73525

Paar am Hot Chili young Love Event

Schönen Sonntag an allen Orangerie Besucher. Letzten Freitag waren wir an dem Hot Chili young Love Event. Für mich war es das erste Mal in der Orangerie. Ich war sehr begeistert. Das Restaurant, der ganze Club und die Atmosphäre waren einfach genial.
Die Idee mit den farbigen Bändern ist super. Meine Frau hatte an diesem Abend ein farbiges Band an. Wir haben zuerst gegessen und danach an der Bar was getrunken. Nachdem wir alle Räume angeschaut haben, sind wir im Untergeschoss im langen Raum gelandet. Da hat es uns am besten gefallen. Als wir an der Seite intim wurden, kamen immer mehr Leute in die Nähe. Eine bezaubernde Dame hat meine Frau gestreichelt, als wir Verkehr hatten. Danach hat sie meine Frau am Körper und auf dem Busen geküsst. Es kam auch zu einem Zungenkuss. Leider haben wir die Kontaktdaten nicht ausgetauscht. Sie hatte dunkle, lange Harre. Meine Frau hat blondes langes Haar und ich kurze dunkle. Wir sind beide gross und schlank. Wir würden gerne den Kontakt zu dieser Frau wieder finden. Kann uns jemand dabei helfen?
Leidenschaftliche Grüsse aus dem Kanton Aargau

Vielleicht habt ihr Glück. wir helfen nie, weil das schon arg in die Hosen gegangen ist. Wir waren sicher, aber lagen falsch und dann ist es saublöd, wenn wir Dinge in die Welt setzen, die so nicht stimmen.
Danke für die lieben Worte und en liebe Gruess

Urs


Avatar_2f7271a23a

Erstbesuch in der Orangerie

Der gemischte Samstag

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Den lang ersehnten Wusch, die Orangerie einmal zu Besuchen habe ich gestern umgesetzt.

Ohne grosse Erwartungen, da ich einer unter den Singlemännern war, habe ich den Abend bei einem Drink im Garten begonnen. Interessanter Austausch mit einem "Artgenossen", der ab und zu vor Ort ist.
Einen Rundgang durch den Club, die ersten Aktivitäten finden statt. Da ein nettes Wort, dort ein Austausch, aber es zeichnet sich nichts Konkretes ab. Dann, nach Mitternacht zur richtigen Zeit auf der Galerie hinten links bei den offenen Liegen werde ich von einem Paar eingeladen, mitzumachen. Sie bläst im Einen und ich darf die "Messerscharfe", schlanke Frau beglücken, nochmals vielen Dank an das Paar, sie mit rötlichen Haaren, schlank, schönem knackigen Busen und ........, einfach toll.

Ich bin nicht der Aufreisser-/Draufgängertyp eher zurückhaltend und abwartend aber wenn > dann ............. sexuell erfahren würde ich den Club, den ich nur empfehlen kann, gerne wieder besuchen. Vielleicht liest eine Frau, die bis jetzt gezögert hat, diesen Gästebucheintrag und ist neugierig geworden. Hab Mut, du wirst es nicht bereuen.
Es ist kein Rudelbumsen, wie dies bei einigen vermutlich immer noch im Kopf steckt, natürlich ist dies möglich, wenn es gesucht wird. Der Club bietet so viele Möglichkeiten, ob für sich oder "öffentlich". Ich bin sehr positiv überrascht.

Glücklich und Zufrieden bin ich nach Hause gefahren und komme gerne wieder. Wer weiss, mit Begleitung wäre toll, ohne Tabus und offen für Neues, einfach auf sich zu kommen lassen und geniessen.

Ich kann es mir nicht verkneifen, und dies ist meine ganz persönliche Meinung, etwas zum Thema Bekleidung der Männer anzufügen.
Schade ist, das einige in "Freizeitkleidung" oder vereinzelt mit Tüchlein unterwegs sind. Ich ginge da noch etwas weiter, als dies unter "Apropos Dresscode für die Herren" beschrieben ist. Eine schöne feine schwarze Hose mit Hemd oder eben, es gibt auch für Männer sehr schöne sexy Teile. Dies würde eher zu dem gepflegten Club, der Stil und Niveau hat und sehr gut organsiert ist, passen. Eigentlich sollten die Männer selber darauf kommen. Für das Skifahren, Wandern, Bergsteigen oder anderen Aktivitäten kleiden wir uns auch dementsprechend.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag und bis bald, gerne wieder.

Allen Leuten Recht getan ist möglich, wenn es in viele kleinere und grössere Bereiche unterteilt ist. Dann fühlen sich viele wohl, am liebsten die Mehrheit.
Unwohl ist die Bekleidungsfrage alleweil. Es gäbe in allen Richtungen das gewünschte, aber kaum ein Club, der diese Problematik nicht hat. An der Türe sehen wir nicht, wie sich einer im Club präsentieren wird und dann wird es schwierig. Steter Tropfen hölt den Stein, wir ackern weiter an dieser schwierigen Frage,
Danke für deine lieben Worte, Gruess Urs


Avatar_4d82c57d0e

Stimmt ... fast

"Werden Sie Männer, werden Sie keine Verbündete finden.
-- mögen die Eremiten ewig und in Ruhe leben.

Werden Sie Frauen ist Ihnen der Zusammenhalt sicher.
-- Es lebe der nie vorhandene Zickenkrieg

Frauen sind in jeder Hinsicht perfekt.
-- Das wär schon fast anales Geschlängel um nicht Arschkriecherei zu schreiben

Männer sind in jeder Hinsicht Idioten
-- hat was wenn man das liest

One · 2021-08-14 19:23:41 +0200

Auch Zickenkriegerinnen können attraktive Frauen sein. Wenigstens im richtigen Moment, Gruess


Avatar_403111088b

Sarkasmus und Sarkasmus

Lieber Urs, Du hast bei mir ein ehrliches Schmunzeln ausgelöst :-))

Mein Versuch galt dem Post des "Single Friday" ein gewisses Nachdenken anzuregen damit der gewöhnliche Mann ins Nachdenken kommt.

Ein Mann der Männer in die Pfanne haut.....obschon der Schreibende sehr genau weiss.............

Ein Mann der sich wünscht, das notgeile Typen sich Sex kaufen, statt in die Orangerie zu gehen, in der Hoffnung, dass Ihm keiner die Eroberung wegschaut, kann ich nicht helfen, geschweige denn verstehen.

Kopfschüttel.

Leider steht der Quantensprung des männlichen Stammhirns (Neurologie) in die erweiterten Zonen des Hirns noch aus.
Sodass Sich die Männer wie im Tierreich, lieber eine Hirnblutung holen durch Schädelkämpfe statt endlich die Weibchen zu kopieren.

Den wie du selbst schreibst lieber Urs, wollen die Frauen in der Orangerie geladene Eier, damit die Füsse schön blutig bleiben vom Scharren.

Als Mann ist es ein erhabenes Gefühl, den neurologischen Quantensprung vollzogen zu haben, indem visuell hübscheste Frauen in ihrem Spiel geoutet und abgeblitzt werden können. Nach dem Sprichwort, nicht überall wo "Gold drauf ist, ist auch Gold drin".

Nein sagen zu können ist lernbar und tut gut.


Avatar_403111088b

Nur die Männer sind falsch, die Frauen sind perfekt

Mit Sarkasmus am besten auf den Punkt gebracht.

Vor ziemlich genau 20 Jahren hatte ich mein erstes Swingererlebnis.
Meine beobachtende und eher zurückhaltende Art macht mich zu einem mässig erfolgreichen Jäger. Aus 10 Besuchen in der Orangerie hatte ich vielleicht einmal Sex, ausser ich habe mir die Frau selber mitgebracht.
Bringe ich mir die Frau nicht selbst mit, ist es in der Regel eine Nullnummer. Im Wissen das es so ist, erfreue ich mich am Essen und am Tanz. Die blutigen Füsse vom Scharren überlasse ich gerne den Mitbewerbern.

Aus diesen vielen Jahren der Swingerszene habe ich sowohl unbegreifliche Männer wie auch unbegreifliche Frauen beobachtet.

Das unbegreiflichste an den Männern ist, dass Sie die absolut excellente Fähigkeit mitbringen, Ihr eigenes Geschlecht mit viel Fleiss und Regelmässigkeit in die Pfanne zu hauen - wie gedrillt.

Das unbegreiflichste an den Frauen ist, dass Sie über alle Bildungsschichten hinweg zusammenhalten und ihre Pinke Pussy tragen wenn es darauf ankommt.

Ich habe zwei Söhne gezeugt in eine absolut männerfeindliche Welt.
Ob ich meinen Söhnen in weiser Voraussicht den Umbau zur Frau zahlen soll? Hormone für die Brustbildung und die OP für die Vagina.

Eines ist jetzt schon klar:
Werden Sie Männer, werden Sie keine Verbündete finden.
Werden Sie Frauen ist Ihnen der Zusammenhalt sicher.

Frauen sind in jeder Hinsicht perfekt.
Männer sind in jeder Hinsicht Idioten

Trotz Sarkasmus muss ich dir in zwei Punkten widersprechen!

Frauen halten nicht immer zusammen. Nur am Anfang, wenn sie auf der Bühne stehen. Wenn es um die Wurst geht, werden sie zu Rivalen. Und dann wird es fragwürdig, ob sie das gemeinsame Ziel zusammen erreichen wollen oder jede für sich. Wenn nötig auch zu Lasten der anderen.

Die Männer bekämpfen sich offen und für alle sichtbar. Das ist, wie du schreibst, oft eine echte Lachnummer. Das machen die wenigstens Frauen. Aber wenn es keine sieht, tackern sie der Rivalin schon mal die Muschi zu, damit nur sie zum Zuge kommt. Männer teilen viel eher als Frauen, was logisch ist. Männer verbrauchen sich beim Sex, Frauen blühen auf. Geteilte Frauen sind wunderbar. Je mehr Sex desto besser und das wissen die routinierten Männer.

Frauen hingegen teilen die Männer ungern, denn gebraucht sind sie nicht mehr, was sie mit vollen Eiern gewesen wären.


Avatar_no_pic

Single Friday

Guten Tag Zusammen
Zuerst möchte ich klarstellen, dass ich nun mit meinem Eintrag in keiner Art und Weise der Orangerie schaden möchte. Im Gegenteil, ich möchte dazu beitragen, dass der Club sich verbessern kann.
Wir (Paar) waren Gestern am Single Friday und möchte kurz schildern, wie wir den Abend erlebt haben. Vielleicht haben wir auch das Moto von gestern Abend falsch verstanden. Dann korrigiert uns doch.
Als wir gekommen sind, bemerkten wir sofort, dass einige Herren mehrfach auf die Regeln aufmerksam gemacht werden mussten (Kleider, nein ist nein usw.). Es waren verhältnismässig zu viele Herren anwesend, welche sich teilweise keine Mühe mit der Bekleidung gemacht haben (hässliche Boxershorts und hässliche kurze Hosen, z.B alte verwaschene Adidasshorts). Mehrfach haben wir mitbekommen, wie diverse Herren zurechtgewiesen wurden (Kompliment und besten Dank, ihr habt keinen einfach Job!). Wir kamen uns vor wie bei einer Treibjagd. Viele Herren verfolgten uns penetrant auf Schritt und Tritt und warteten wie gierige Geier auf Ihre Beute. Auf der Galerie liefen uns dauernd mehrere Herren hinterher und wir konnten uns kaum frei bewegen (vielleicht lag es auch an meiner jungen gut aussehenden Begleitung 😉). Auch wurden teilweise die roten Absperrungen von einzelnen Herren geöffnete, welche zu uns ins Zimmer kamen und vor uns die Hosen öffneten und wichsen wollten. Teilweise mussten wir mehrfach darauf hinweisen, dass wir das nicht wollen und bei einem Nein wurde noch diskutiert. Auch standen die Herren vor der Türe und wichsten ebenfalls. Das hat mit Anstand und Respekt nichts mehr zu tun. Wir können dem Personal überhaupt keine Vorwürfe machen. Ihr hattet es nicht einfach mit diesen Herren. Vielleicht müsste man beim Einlass besser darauf achten wer man hineinlässt und was für Kleider getragen werden. Ohne jemandem zu Nahe zu treten (und ich bin kein Rassist) es waren schon mehr balkanstämmige und andere Ausländer, welche sich nicht benehmen konnten. Wir kommen gerne wieder, aber nur noch an Paareabenden (Obwohl wir hätten nichts gegen einzelne Herren). Danke trotzdem. Und an die Herren, welche das betrifft: lernt Anstand und Respekt, oder bleibt zu Hause!

Ganz herzlichen Dank für eure Zeilen. Ihr habt das Motte richtig verstanden. Aber sicher nicht alle der einzelnen Herren, das ist leider so. Ob balkanstämmig oder nicht ist egal. Es hat auch aus dem nahen Osten Herren, die eine komplett andere Einstellung zu Frauen haben als bei uns üblich und die benehmen sich selten korrekt. Sei es aus sprachlicher Beschränktheit, sei es aus grundsätzlicher Einstellung gegenüber den Frauen.

Unser Problem ist viel banaler. Wir wissen an der Türe nicht, was einer schlussendlich macht oder machen will und wie er sich kleidet oder einbringt. Alle sind an der Türe nett und umgänglich. Es fängt mit den Kleidern an. Wir verweisen auf den Dresscode und schicken immer wieder einer weg. Dabei zeigt sich, das die echten Probleme meist nur mit jenen auftreten, die zum ersten Mal bei uns sind. Bereits beim zweiten Mal fallen die in Sachen Kleider nicht mehr auf, die lernen schnell. Anders beim Benehmen. Das lernen gewisse auch schnell, aber nicht alle und die eliminieren wir fortlaufen. Erstaunlicherweise hat es im Moment Unmengen an Neuen. Wir wissen nicht, warum das so ist. Aber wir vermuten, dass an ihren normalen Knotenpunkten, wo auch die zu Frauen kommen, das im Moment nicht einfach ist. Dann kommen die in den Swingerclub, fahren zum Teil Hunderte von Kilometern mit prall gefüllten Eiern und haben keine Ahnung, wie es bei uns abläuft. Dann ist das Wegweisen ein echtes Problem, vor allem, wenn sie sich gelehrig zeigen und das sind die meisten von denen. Du machst aus einem türkischen Moslem ein höflicher zuvorkommender Mann mit geputzten Zähnen, wenn er auf diese Weise bei den Damen ankommt. Voraussetzung ist, das er dich versteht. Und zusätzlich kommt die Problematik der Fremdenfeindlichkeit. Ich darf nicht Leute grundsätzlich wegweisen, weil sie von zu weit östlich kommen.

Für das nächste Mal, wenn ihr an einer gemischten Event bei uns seid. Ruft uns zu Hilfe. Sag das einer unserer Damen und die räumen rigoros unter den aufdringlichen Herren auf. Dann habt ihr umgehend Ruhe, wenn die merken, dass wir sie nun im Auge haben. Oft reicht es schon, dass du Mann denen sagst, dass du umgehend die Chefin holen gehst, wenn sie sich nicht zurückhalten. Du sagst Verena und die verschwinden meist schneller als ihr denkt. Und apropos einzelne Herren. Diese Herren aus dem östlichen Mittelmeerraum sind oft sehr starke und sehr motivierte Herren. Kräftig, durchtrainiert und gut dotiert. Wir haben Paare, bei denen diese Herren zum Zuge kommen, weil diese Frauen Kerle wollen, an die sie sich nachher noch erinnern. Die wollen Pflugscharen und keine zärtlichen Lovers und es gibt mehr von denen, als ihr annehmen würdet.

Noch zum Motto. Die super Singles ist ein Abend, an dem diese einzelnen Herren oft fündig werden. Es läuft für die viel und das hat den Nachteil, dass sie dann immer aggressiver werden.

Glaub uns, wir werden versuchen, aus diesen Herren jene zu machen, die unsere weiblichen Gäste suchen. Das klappt mehrheitlich gut, wenn die Herren schon zwei drei mal bei uns gewesen sind.

Sorry für die Umtriebe und herzlichen Dank nochmals für eure Zeilen, Urs


Avatar_384e46ce69

Paareabend gestern

Mal wieder einen schönen Abend verbracht in der Orangerie. Ohne Stress und Hektik. Auch die Erweiterung, die ihr für Paare gemacht habt, ein dicken Lob an Euch, ist gut gelungen. Da kommt man doch gerne zu euch.
Liebe Grüße

Danke, der neue Teil wird eigentlich von allen nur gelobt. Wir sind froh, wir wurden direkt vor der Pandemie Schliessung damit fertig und dann blieb das Ganze 10 Monate unberührt. Aber nun boomt’s.


Avatar_1f023a7cf0

Sehr gute Info

Auf der Seite des Joyclubs steht ein ausgezeichneter und informativer Text zur aktuellen Situation (1.6.21) der Orangerie. Auf dieser Webseite habe ich ihn leider nicht gefunden.

Unter Willkommen eins und zwei sind alle Texte. Gruess Urs


Avatar_no_pic

Swinger

Hallo zämä würde gerne erfahrungen machen im einem Swingerclub.
Hoffe auf Unterstützung habe wirklich keine Erfahrung mit swingern. Hoffe auf gute Inputs.

Nylon · 2021-04-19 20:42:40 +0200

Vielleicht gehen wir wirklich am 28.Mai wieder auf. Die Ankündigung von Herrn Dr. Berset soll am 26.5 kommen. Abwarten, er ist für viele die geborene Märlitante.


Avatar_no_pic

Bericht am TV

Hallo Verena und Urs

War ein toller und voll authentischer Bericht diese Woche im TeleM1 über euren Club. Denke es hat die Philosophie schön gespiegelt!
Hoffe, dass bald wieder bessere Zeiten einkehren....

Beste Grüsse

Othello


Avatar_2ca9a417dd

Kontaktanfrage, würde uner Kontakte gehören:

Paar (Er, 37, sportliche Figur, sie, 27, schlank) suchen aufgeschlossene Sie für erotische Spiele zu dritt. Für Kontakt und weitere Infos hier auf der Seite anschreiben, via nachrichten .

Baefu · 2020-11-26 18:22:31 +0100

Avatar_384e46ce69

ich weiss nicht ob das hier auf eurer Seite ok ist, in letzter Zeit tauchen immer wieder solche Mails auf

persfunla
Wie geht’s? Ich habe gestern mit meinem Freund Schluss gemacht. Möchte Sex ohne Verpflichtung! Schreib mir -
Es ist unpraktisch hier zu reden, lass uns hier gehen. – My profile

Das sind Spams, die immer wieder mit neuen Profilen geladen werden. Davon ist kein wort wahr. Wir eliminieren diese Profile regelmässig, aber wir erwischen auch nicht immer alle sofort. Auf Melden drücken, dann nehmen wir die raus.


Avatar_3081f885e1

dogtphadi

habe heute diese post erhalten von dogtphadi:

"Es ist Zeit, eine feste Freundin zu finden. Viele einzelne Damen warten hier .."

WAS SOLL ICH ALS FRAU WOHL DAMIT? UND ÜBERHAUPT...
ist offfenbar ein Fangpost, da diese "Dame" im Moment auch online ist.

Muca · 2020-11-13 20:22:56 +0100

Das sind Spams, die immer wieder mit neuen Profilen geladen werden. wir eliminieren sie regelmässig, aber wir erwischen auch nicht immer alle sofort. Auf Melden drücken, dann nehmen wir die raus.


Avatar_1891e6c9ed

Liebe Verena, lieber Urs - zuerst möchten wir Verena beste Genesungswünsche schicken... sie war gestern immer noch nicht fit...
Gestern war ein geiler, gut besuchter, spannender Abend mit vielen attraktiven Paaren nur wieder eine Übermacht von Südosteuropäern, die derart penedrant mit heruntergelassenen Unterhosen dicht an den Mattenrändern standen und die Akteure beinahe körperlich berührt haben.
Wenn diese Männer wirklich nicht gewollt sind, stehe ich gratis zur Verfügung und fische sie mit geschultem Blick gleich vor dem Eingang heraus.
Ich hoffe sehr, dass sich die beiden anderen Paare hier auch noch zu Wort melden und der O künftig bitte nicht fernbleiben. Wir haben so schön getanzt es wurden immer mehr Paare... wo sollen wir sonst hin mit 50 sexy gekleidet, mit Stil, gutes Essen geniessend und und und....

Wir hatten am Samstag gegen 300 Leute im Betrieb und eine genaue Anzahl einzelne Männer, es war Duo Grande 1:2. Wir hatten eine zusätzliche Mitarbeiterin, die permanent die Runde machte und die meldete Null Zwischenfall. Kein einziger weder oben noch unten, der unangenehm auffiel.

An einem Sonntag, wo naturgemäss weniger Leute anwesend sind, kann ich diese zusätzliche Kraft nicht finanzieren. Damit wären wir eine zu viel und das macht sich nicht wirklich bezahlt. Dass man die Südbalkanesen an der Türe einfach aussortiert, wird der Sache auch nicht gerecht. Denn, das wird dich kaum überraschen, es sind solide Männer, die einiges bewegen können. Es geht wirklich nur, wenn wir sie auf frischer Tat ertappen.

Wir müssen die Arbeitspläne umschreiben. Das heisst, auch an einem Sonntag müssen jene, die eigentlich den Service Essen und Bar machen, zwischendurch oben und unten ringsum. Denn eine Mitarbeiterin, die effektiv zu wenig zu tun hat, ist auch unangenehm.

Wir suchen nach einer gangbaren Lösung. Danke für deine Zeilen und

en liebe Gruess, Urs